Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf "Einverstanden" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Mittagsbetreuung

Diejenigen Schülerinnen und Schüler, welche zu Beginn des Schuljahres für den Ganztagesbetrieb angemeldet wurden, dürfen neben dem normalen Unterricht am Vormittag auch nachmittags am erweiterten Bildungsangebot teilnehmen.

Die Nachmittagsangebote reichen von sportlich bis künstlerisch. Ob darstellendes Spiel, Hip-Hop Tanz, Tennis oder Turnen und Basteln, jedem wird etwas geboten. Zudem haben Ganztagskinder am Nachmittag auch Zeit und Raum für ihre Hausaufgaben.

Die Nachmittagsangebote sind ein wichtiger Teil des schulischen Lebens und können dann vielfältig ausgestaltet werden, wenn Sie Ihre Kinder in ausreichender Zahl für den Mittagsbetrieb anmelden.

Bitte überlegen Sie in der Familie, ob dies für Sie in Frage kommt. Für Kinder, die 3 Tage/Woche angemeldet werden, erhält die Schule zeitliche Ressourcen und kann so auf Dauer ein vielfältiges Angebot sicherstellen. Sollten Sie also für 2 Tage Betreuung benötigen, prüfen Sie doch, ob nicht noch ein dritter Tag in Frage käme.

Nach oben